27.Sep.2018

Wir wollen einmal Danke sagen!

„Wenn das Vertrauen hoch ist, ist Kommunikation einfach, schnell und effektiv.“*
(Stephen Richards Covey 1932-2012, amerikanischer Pädagoge, Autor und Unternehmer)

Liebe Community,

wir finden dieses Zitat recht passend für unsere Plattform und denke, dass es auch noch einmal Zeit ist, einfach „Danke“ zu sagen.
Danke - für Ihr Vertrauen.
Danke - für einen spannenden Start und Ihre Bereitschaft, sich auf dieser Platform einzubringen.
Danke - dass wir durch Ihre Ideen, Anregungen und auch Ihre konstruktive Kritik die Möglichkeit haben, uns zu verbessern.

Auch wenn wir auf eine Ihrer Anregungen nicht immer sofort öffentlich reagieren können, es geht nichts verloren. 
Diese werden im Hintergrund aufbereitet und durch die Fachbereiche detailliert geprüft. Dies erfordert manchmal leider etwas Zeit.

Heute ist es auch an der Zeit „Danke“ an unsere Kollegin Simona Kirilova zu sagen!
Simona hat uns während den letzten 6 Monaten begleitend zu Ihrem Studium großartig unterstützt. Leider ist diese Zeit gestern zu Ende gegangen, wir werden sie sehr vermissen.
Liebe Simona – vielen Dank für Deine wertvolle und freundliche Unterstützung. Alles Gute für Deinen weiteren Weg.

Aber damit die entstandene Lücke gefüllt wird, dürfen wir auch eine neue Kollegin begrüßen:
Herzlich Willkommen Laura.


Unser neues Projekt: Nicht zu viel, nicht zu wenig – die Kunst der wohl dosierten Kommunikation
 

Über den Stand Ihres Anliegens möchten wir Sie immer auf dem Laufendem halten.
Meistens bietet sich hier die Benachrichtigung per SMS an – aber ist es auch das, was Sie wollen? Wünschen Sie alternative Informationskanäle? Folgen Sie weiterführenden Verlinkungen?
Nehmen Sie an der kurzen Umfrage teil – unsere Kollegen freuen sich auf Ihre Meinung.

Hier geht es zur Umfrage.


Sie haben noch ein paar Tage Zeit zum Mitmachen:
 

  • WIESO, WESHALB, WARUM
    Wie Sie vielleicht bemerkt haben mussten wir unseren Einleitungstext für die offene Diskussion im Laufe der Woche korrigieren.
    Auch wenn uns bewusst ist, dass Sie noch jede Menge Beiträge für ein offenes Forum haben konzentrieren die Kollegen sich in der Diskussion auf die Kundenbefragung nach einem Servicekontakt.
    Aber versprochen – wir werden wieder einen offenen Themenkanal eröffnen.
    Hier geht es zur Befragung.
     

  • IFA Feedback-Säule:
    Entscheiden Sie mit, welche Themen wir hier auf der Ideenschmiede demnächst mit den Fachbereichen diskutieren.
    Hier geht es zur Abstimmung.



Abgeschlossene Projekte:

Unser 3. Workshop behandelte die Fragen und Probleme rund um das Thema Rechnung und Zahlung.
Das Interview mit Kerstin und Stefanie zum Telekom Workshop auf der IFA finden Sie nun auf unserer Plattform, 

Hier geht es zu den Workshopergebnissen.

Liebe Grüße
Vanessa und Marco von Ihrem Telekom Ideenschmiede Team

+ + + Letzen Newsletter verpasst? Dann schauen Sie einmal hier vorbei! + + +